GRÜNER Abend

Der GRÜNE Abend ist ein Inhaltlich-politischer Input zu einem bestimmten Thema durch eine*n Expert*in mit anschließender Diskussion dazu. Der Vorstand lädt zum GRÜNEN Abend ein, um ein Format zur (Weiter-)Entwicklung von bezirks-, landes- und bundespolitischen Themen gemeinsam mit Mitgliedern und Interessierten zu bieten. Eine Anmeldung ist nicht nötig. Im Anschluss gibt es eine „aktuelle halbe Stunde“, in der wir kurzfristige Anliegen diskutieren und beantworten können.

Der GRÜNE Abend findet regelmäßig am zweiten Dienstag im Monat in der Kreisgeschäftsstelle ab 19.00 Uhr statt. Zukünftige Wunschthemen und Vorschläge für Referent*innen können jederzeit geäussert werden. Über die aktuellen Themen, eingeladene Expert*innen und möglicherweise abweichende Termine wird hier rechtzeitig informiert.

Unsere bisherigen Themen und Referent*innen:

TerminThemaReferent*innen
MärzAusbreitung Corona – Kein GRÜNER Abend
FebruarWahlkampf – Kein GRÜNER Abend
JanuarOttensen macht PlatzEva Botzenhart und Holger Sülberg, Grüne Abgeordnete der Bezirksversammlung Altona
2019
DezemberKein Grüner Abend
NovemberAntisemitismusPeter Zamory, Mitglied der jüdischen Gemeinde und Mitglied unseres Kreisverbandes.
OktoberFernwärmeversorgungAnselm Sprandel, Mitglied unseres Kreisverbandes und Amtsleiter für Energie und Klima in der BUE
SeptemberElektromobilitätJohannes Müller, Vorsitzender Grüne Altona